Projekt - Startseite


Rotary Jugend-Austauschprogramme:

 


YEO-Tagung am 23.06.2012

Die Vorträge der Jugenddienstleitertagung mit Counselor- und Gastelternschulung vom 23. Juni 2012 in Schrobenhausen sind im Abschnitt "Projekt-Dokumente" gespeichert.

Es handelt sich um folgende Dateien:

Schülern, die sich für den Austausch interessieren, kann folgendes Dokument zugesandt werden:

 


New Generations Exchange (NGE), Gruppenaustausch

Nach erfolgreichem Austausch 2010 mit Taiwan und 2011 mit Indien, findet 2012 der Austausch mit Brasilien statt. Das Gastteam war von Ende Januar bis Ende Februar bei uns im Distrikt zu Gast (Link zum Reise-Blog), unser Team startet Anfang Juli 2012 den 4-5-wöchigen Gegenbesuch nach Brasilien in den Distrikt 4630 im Staat Parana, weitere Infos sind auf folgender Homepage zu finden: www.brazil2012.weebly.com

Hintergrund zum NGE-Gruppenaustausch:

Ende 1996 stimmte das RI Board of Directors dem New Generations Exchange Program als einem neuen Austausch innerhalb des Short Term Youth Exchange zu. Dieses Programm wurde von RI director Rafael G. Hechanova (D. 3810, Philippines) vorgeschlagen und entwickelte sich zu einem Teil von RI President Luis Vicente Giay’s Rotary Programm für neue Generationen.

Es gab schon immer einen Short Term Austausch für junge Leute, sowohl als Einzelpersonen als auch als Gruppen, aber die Altersgrenze lag zwischen 15 und 19 Jahren. Das neu ernannte Programm soll die Alterslücke schließen zwischen dem klassischen Youth Exchange und dem Rotary Group Study Exchange (GSE) für über 25-jährige unter der Leitung der Stiftung und nur für Nicht-Rotarier. Der New Generations Exchange (NGE) richtet sich daher die 18-25-jährigen. Wie bei jedem anderen Programm des Youth Exchange können Kinder von Rotariern und Nicht-Rotariern teilnehmen.

Bei mehreren Gelegenheiten wurde darauf hingewiesen, dass wir, beim Rotary Youth Exchange, uns der erheblichen Veränderungen der Gesellschaft und den Umständen in denen junge Leute aufwachsen bewusst sein müssen, und uns fragen müssen, was die Forderungen und Erwartungen der heutigen Jugend sind.
“New Generations Exchange” ist eine Antwort auf die neue Herausforderung und eine Alternative zu den klassischen Aktivitäten des Youth Exchange, ohne mit diesen zu konkurrieren. Es ist die Chance für Rotary der Jugend zu dienen, indem ihr bei ihrer persönlichen Entwicklung und der kulturellen Bildung geholfen wird. Die Ziele dieses Youth Exchange Programs sind, im wahren Geist von Rotary, Beziehungen zwischen Menschen verschiedener Kulturen sowie besseres Verständnis zu entwickeln und zum Frieden in dieser Welt beizutragen!

Praktische Informationen:

Sechs ausgewählte junge Erwachsene haben im Juli die Möglichkeit, in einem Team vier bis fünf Wochen nach Brasilien zu reisen, kulturelle und berufliche Erfahrungen zu sammeln, in Gastfamilien zu leben und Rotary Clubs vor Ort zu besuchen. 

Das New Generation Austauschprogramm besteht aus drei wichtigen Säulen:

Das Programm wird von den Rotariern im Distrikt 4630 in Parana organisiert. Die Teilnehmer übernachten meist bei rotarischen Familien und nehmen an den Aktivitäten der Rotary Clubs vor Ort teil. Das Programm wird verschiedene Elemente enthalten, u.a.:

Das Team kann vor Ort einige Stationen und Rotary Clubs bereisen, aber auch der längere Aufenthalt in einer Gastfamilie sowie tägliche Ausflüge und Besuche von dort ausgehend sind möglich. Unabhängig davon, wie das Programm genau aussehen wird, ist es eine einmalige Gelegenheit, Land und Kultur sowie das rotarische Leben in Brasilien hautnah kennen zu lernen!

Nach Ende des Programms ist geplant, den Aufenthalt um eine Woche in Rio de Janeiro zu verlängern, um diese wichtige Metropole Brasiliens ebenfalls kennen zu lernen.

Fragen und Bewerbungen bitte an juergen.horvath@rotary1840.org

 


Ihre Ansprechpartner:


Chair Jugendaustauschprogramme

Stefan Lesny

Arigisstr. 5a, D-86561 Aresing

Tel. Bus. +49 8252 889176
Tel Home +49 8252 889191
Fax +49 8252 889190
E-Mail: stefan.lesny@rotary1840.org

 

Vice-Chair + Jahresaustausch Outbound-Coordinator

Reinhold Hörmann

Hauptstr. 11, D-89353 Glött

Tel. Bus +49 8222 998302
Tel Home +49 9075 958778
Fax +49 9075 958779
E-Mail: reinhold.hoermann@rotary1840.org

 

Outbound-Orientations

Fritz Leo 
 
Brenzerstr. 1, D-89423 Gundelfingen

Tel. Home +49 9073 91061
Tel. Bus. +49 9073 9506-10
Fax Home +49 9073 91063
Fax Bus. +49 9073 9506-710
E-Mail: fritz.leo@rotary1840.org

 

Jahresaustausch Inbound-Coordinator

Cathie Mullen

Kirchenweg 20a, D-86391 Stadtbergen

Tel. Home +49 821 4397872
Tel. Bus. +49 821 455560-0
E-Mail: mullen_cathie@yahoo.com

 

STEP Short-Term-Exchange-Program (Familienaustausch)

Werner Schubö

Mariborer Str. 4, 35037 Marburg
Tel. Marburg: +49-6421-3038983
Tel. Munich: +49-89-15985293
Mobile: +49-172-8168350
Fax: +49-89-14079596

E-Mail: werner.schuboe@rotary1840.org

  

New Generations Exchange (Gruppenaustausch, 18-25 Jahre)

Jürgen Horvath

Johann-Heel-Str. 7, 87629 Füssen

Tel. +49 8362 924873
E-Mail: juergen.horvath@rotary1840.org

 

 

Promotion (Öffentlichkeitsarbeit)

Ulla von Aswegen-Schmalfeld

Hauptstr. 70a, D-82386 Huglfing

Tel. +49 8802 901988
E-Mail: uva@gmx.com

 

 

 

Unter "Dokumente" finden Sie zum Download:

Gruppe 100: Informationen zum Rotary Jugenddienst Deutschland e.V., Jugenddiensthandbuch
Gruppe 200: Allgemeine Informationen zum Jugenddienst
Gruppe 300: Infos und Unterlagen zur Interantionalen Jugendbegegnung
Gruppe 400: Infos und Unterlagen zu STEP und New-Generation-Exchange
Gruppe 500: Infos und Unterlagen zum Jahresaustauschprogramm
Gruppe 600:

Infos zu Rotaract